top of page

KJP - Schondorf

Psychotherapeutische Hilfe für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 21 Jahren (Therapiebeginn) sowie begleitende Eltern- und Bezugspersonenberatung.

1.

Das Erstgespräch

Zunächst vereinbaren wir telefonisch ein Erstgespräch, um die bestehende Not und Problematik zu besprechen. Darüber hinaus dient das Erstgespräch der Abklärung, ob und in welchem Umfang eine psychotherapeutische Hilfe indiziert ist.

 

Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Kosten für das Erstgespräch, wenn die Versichertenkarte des Kindes bzw. des Jugendlichen vorgelegt wurde.

2.

Die ersten fünf Sitzungen

Zur weiteren Abklärung können zusätzliche fünf probatorische Sitzungen vereinbart werden, welche ebenfalls von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden.

3.

Die Psychotherapie

Im Anschluss kann bei Bedarf eine Psychotherapie bei der Krankenkasse beantragt und begonnen werden.

 

Mit Eingang des Genehmigungsbescheides werden die Kosten für die Psychotherapie und die begleitende Elternarbeit von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Ablaf

Information für Privatpatienten

Bei Privatpatienten gelten die jeweiligen vertraglichen Tarifvereinbarungen. Diese müssen Sie vor dem Erstgespräch bei Ihrer Privatversicherung erfragen.

Kontakt
bottom of page